Freeride – Montafon

ÖSTERREICH, MONTAFON

Freeride – Montafon

  • 3x Übernachtung mit Vollpension
  • 3 Tage Freeride Touren mit Bergführer
  • Unterhaltsames Abendprogramm mit dem Simsalabim Reisen Freeride Team
3 Tage ab 366 €

Freeride Camp im Montafon!

Was kann es Schöneres geben als einen kurzen Abstecher in den Tiefschnee im Montafon! Gemeinsam mit einem oder mehreren Bergführern entdecken wir unberührte Natur und traumhafte Tiefschneeabfahrten, von denen alle Skifahrer und Snowboardfahrer noch lange träumen werden! Untergebracht seid ihr in der Montafon Homebase in Gondelnähe.

3 Tage freeriden mit unseren lokalen Bergführern, entspannte Abende verbringen in der Homebase

...das klingt doch nach dem perfekten verlängerten Wochenende im Tiefschnee.

Freeriden im Montafon

Mal kurz zum Freeriden ins Montafon über ein verlängertes Wochenende? Kein Problem bei uns.

Leistungen:

  • 3x Übernachtung mit Vollpension (Frühstück, Lunchpaket, 3-Gänge-Menü)
  • 3 Tage Freeride-Touren mit Bergführer
  • Unterhaltsames Abendprogramm mit dem Simsalabim Reisen Freeride Team

Zusatzleistungen:

  • Skipass
  • Freeride Leihmaterial
  • Lawinenausrüstung

Preise | Termine & Anfrageformular

!! Termine & Preise für die Saison 2018 werden in Kürze bekannt gegeben !!

Anfrageformular - Fordere dein individuelles Angebot an:

Montafon-Freeride-Paket

Von der Homebase Montafon aus geht es nach wenigen Minuten Fußweg direkt zur Gondel! Das Freeride Paradies Montafon wartet auf euch.

Euer Bett:
Ihr könnt verschiedene Kategorien wählen. Entweder ihr bucht euch einfach ein Bett in einem Zimmer - oder ihr bucht direkt ein komplettes Zimmer. Hier entscheidet ihr ob ihr mit anderen Leuten ein Zimmer teilen wollt oder unter euch bleiben möchtet.

Euer Skipass:
Hier könnt ihr auch verschiedene Kategorien wählen. Wir organisieren die Skipässe für euch - diese erhaltet ihr am Welcome Abend.

Verpflegung:
Essen im Skiurlaub ist immer sehr wichtig - das ist uns sehr bewusst. Daher achten wir darauf allen gerecht zu werden und alles frisch&nachhaltig zu bereiten.

Freeride:
Das Freeride Camp ist die ideale Alternative für alle Freerider, die wenig Urlaub haben, aber nicht auf "ihren" Tiefschnee verzichten wollen. Daher haben wir uns eine spezielle Reise für euch ausgedacht: Ihr reist Donnerstag nach der Arbeit entspannt an und übernachtet bei uns in der Montafon Homebase. Sonntag ist Rückreise.

Anforderungen:
Skiausrüstung für Touren (Ski mit Aufstiegsbindung, Fellen) beziehungsweise Splitboard (mit Ausrüstung) oder Schneeschuhe und sicheres Fahren im knietiefen Schnee. Wenn ihr hierzu Fragen habt, meldet euch gern bei uns.

Mit dem Bergführer durchs Gelände:
Freitag, Samstag und Sonntag geht es nach dem Frühstück dann mit einem unserer Bergführer ins Gelände! In kleinen Gruppen von maximal 6 Teilnehmern entdecken wir abgelegene Tiefschneehänge und ziehen die ersten Turns im unverspurten Schnee!

Abendprogramm und Reiseleitung:
Nach der Action im Schnee bietet das Simsalabim Reisen Team ein unterhaltsames Abendprogramm an. Diese Veranstaltungen sind keine Pflicht - wer Spaß an einem geselligen Abend hat kann sich aber immer anschließen.

Anreise:
Eigenanreise: Wir bitten am Anreisetag zwischen 15:00 und 18:00 Uhr anzureisen. Eine Anfahrtsbeschreibung zu den einzelnen Treffpunkten und gebuchten Zusatzübernachtungen verschicken wir gemeinsam mit den letzten Reise-Infos etwa 10 - 14 Tage vor Reisebeginn.

Mitfahrgelegenheiten:Wir vermitteln sehr gerne unter euch, sodass ihr Mitfahrgelegenheiten bilden könnt. Sprecht uns an, wir helfen gerne.

Mit der Bahn: Ihr nehmt den Zug bis nach Schruns, von dort aus sind es nur noch wenige Kilometer die mit dem Bus (ca. 10 Minuten) bewältigt werden können. Nehmt die Linie 85 bis Montafonerhüsli oder die 87 bis Galgenul. Busplan Montafon

Abreise:
Der Zeitpunkt der Abreise ist jedem frei überlassen – lediglich die Zimmer müssen am Abreisetag bis 10:00 Uhr geräumt sein.

Homebase in Gondelnähe

In unserer Hombase Montafon finden bis zu 51 Personen Platz (2x 1er, 10 x 2er, 6 x 3er, 2 x 4er und 3 Zustellbetten). Alle Zimmer sind mit einem Waschbecken ausgestattet und jede Etage verfügt über ein eigenes Badezimmer und eine extra Toilette. Neben der großen Küche und dem beheizten Skiraum befinden sich auch ein kleiner und ein großer Aufenthaltsraum im Erdgeschoss.

new new new || HOT TUB || new new new
Schwedisches Outdoor Sauna Fass


Die Lage der Homebase könnte besser nicht sein, denn bis zur Talstation der Silvretta-Montafon-Nova sind es nur 750 Meter. Dort lassen sich auch mehrere Après Skibars, Lokalitäten und eine Discothek finden. Bis zur Talstation sind es zu Fuß ca. 10 Minuten, wo auch Skilocker buchbar sind. Bis zum Ort St. Gallenkirch sind es ca. 15 Minuten.

Facts:

  • Max. 51 Betten, 20 Zimmer
  • alle Zimmer mit Waschbecken
  • Schlafräume verteilt auf drei Etagen
  • Badezimmer mit Dusche, WC und einer extra Toilette pro Etage
  • beheizter Skiraum
  • sehr gut ausgestattete Großküche
  • original Montafoner Stube
  • großer holzvertäfelter Speiseraum mit Theke
  • exklusiv ruhige Lage, fußläufig zur Gondel
  • Hot Tub
Zimmer Montafon

Wintersport macht hungrig & durstig

Frühstück:
Für euer leibliches Wohl ist bei unseren Gruppenreisen gesorgt. Morgens erwartet euch ein herzhaftes Frühstücksbuffett in der Stube auf euch. Unser Team richtet alles schön für euch an, von verschiedenem lokalen Aufschnitt und Käse, über Marmelade,Honig, Nutella, verschiedenen Müslis und Cornflakes, Obst und Gemüse - steht natürlich Kaffee, Tee und Saft für euch parat. Wir haben nichts gegen das Zubereiten von "Lunch Paketen" - wenn ihr nicht übertreibt, nehmt euch gerne Proviant auf die Piste mit.

Abendessen:
Zum Abendessen servieren wir euch dann unsere leckeren Drei-Gänge-Fresh-and-Fancy Menüs. Wir achten hierbei auf frische Zutaten und nachhaltige Produkte. Beim Kochen nehmen wir selbstverständlich Rücksicht auf Vegetarier oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Getränke:
Auch verdursten werdet ihr nicht so schnell, vor Ort gibt es kostengünstige Getränke mit Selbstbedienung - das erspart euch die Schlepperei.
Salat Simsalabim
Frühstück - Simsalabim Reisen
Abendmenü Simsalabim Reisen
   Downloads
Packliste-Berghütte

Montafon | Vorarlberg | St.Gallenkirch

Kommt mir uns in eines der schönsten und vielfältigsten Skigebiete Österreichs. Das Skigebiet Silvretta Montafon ist das sportlichste des Vorarlbergs und zählt zu den zehn größten in ganz Österreich - ein idealer Spot für Skireisen und Snowboardurlaube. Kenner bezeichnen es als das „Beste Freeridegebiet Europas“ – zahlreiche Skirouten und Tiefschnee-Varianten sind leicht zu erreichen und für jedes Level vorhanden. Im Skigebiet Silvretta Montafon werden 140 km bestens präparierter Pisten angeboten, die alle Freuden des Wintersports erleben lassen. Die sieben Zubringerbahnen lassen Wartezeiten vergessen und machen pausenloses Schneevergnügen möglich. Am Grasjoch und Hochjoch kann man sogar schon am frühen Morgen die ersten Sonnenstrahlen im grandiosen Panorama genießen. Eingepackt im Liegestuhl die Sonne genießen und dann ab auf die Piste – ein perfekter Wintersport-Tag könnte nicht besser beginnen.

Winter-Facts Silvretta Montafon:

  • Insgesamt 37 Liftanlagen
  • 140 Pistenkilometer (56km blau, 49km rot, 8km schwarz, 27km Skirouten)
  • Winterwanderwege
  • Extra Kinder- und Anfängergelände + Hugos Bunte Bergwelt
  • Hochjoch Totale – die längste Talabfahrt des Vorarlbergs
  • Permanente Rennstrecken mit elektronischer Zeitmessung (Spatla&Platina)
  • Längste beleuchtete Nachtrodelbahn des Vorarlbergs (Garfrescha)
  • Rodelbahn in Kapell-Kropfen
  • Freeride Area und Ortovox Lawinensuchfeld
  • Snowpark Montafon
Folgende Orte sind direkt mit dem Skigebiet verbunden: Schruns, Silbertal, St. Gallenkirch, Gaschurn

Der urigen Wintersport Ort St.Gallenkirch

Der kleine Ort St. Gallenkirchen ermöglicht Winter-Feeling, Schneespaß und Erholung pur. St. Gallenkirchen liegt direkt am größten Skigebiet im Montafon – der Silvretta Montafon, einer faszinierenden Bergkulisse. Es erwarten euch breite Genießerpisten, sonnige Carvinghänge, ein neuer Cross-Park mit Steilkurven, leichten Sprüngen, wellen und weiteren Elementen, sowie die längste beleuchtete Nachtrodelbahn (5,5 km) des Vorarlbergs. Aber nicht nur dem Wintersportler wird in St. Gallenkirch alles geboten. Neben drei Talstationen, bietet der Ort ein Allwetterbad, eine Tennisanlage, Kinderspielplätze, eine sehenswerte Barockkirche, zahlreiche Hütten und Europas größte Eisbar! Ein perfekter Winterurlaub.

Facts:
  • Sportgeräte-Verleih und –Shops
  • Pizzeria, Restaurants, Tanzbar, Wirtshaus, Cafés, Diskotheken
  • Bäckereien, Bankautomaten, Tankstelle, Post, Supermarkt
  • Ärzte, Apotheke
  • Sauna, Friseur, Waschsalon, Reinigung

Das Montafon erleben

Ähnliche Reisen

BESUCHER DIE SICH FÜR DIESE REISE INTERESSIERT HABEN, HABEN SICH AUCH FÜR FOLGENDE REISEN INTERESSIERT

2017-10-26T15:10:57+00:00